Versand und Kosten

Versandkosten / Zahlung

Der Standard-Versand innerhalb Deutschlands ist ab einem Warenwert von 15,00 € kostenlos (bei Nachnahme fallen die unten angegebenen Entgelte an). Bei einem Warenwert bis 14,99 € berechnen wir 5 € Versankosten.

Zudem nehmen wir auch Lieferungen in folgende Länder vor:

• Schweiz* (Versandkosten 16,00 EUR)
• Österreich, Belgien, Dänemark, Frankreich, Luxemburg, Niederlande (Versandkosten 8,00 EUR)
• Finnland, Griechenland, Großbritannien, Italien, Portugal, Spanien, Schweden (Versandkosten 10,00 EUR)

Die anfallenden Versandkosten und Zahlungsarten unterliegen der jeweiligen DHL-Tarifzone und sind entsprechend im Shop hinterlegt.

* Der Versand in die Schweiz erfolgt ohne Berechnung der Mehrwertsteuer. Anfallende Zölle, Steuern und Gebühren müssen von Ihnen übernommen werden.

Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzliche Zölle und Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie beispielsweise unter http://ec.europa.eu/taxation_customs/dds/cgi-bin/tarchap?Lang=DE und zur Einfuhrumsatzsteuer unter http://auskunft.ezt-online.de/ezto/Welcome.do sowie speziell für die Schweiz unter http://xtares.admin.ch/tares/login/loginFormFiller.do.

Zahlungsarten

Vorauskasse

Wählen Sie Vorauskasse, überweisen Sie den Gesamtbetrag zunächst auf unser Konto. Informationen zu unserer Bankverbindung erhalten Sie unmittelbar nach Ihrer Bestellung per E-Mail. Ihre Bestellung wird sofort nach Geldeingang an Sie versendet.

Nachnahme

Beim Nachnahmeverfahren zahlen Sie die bestellte Ware erst bei Lieferung. Bei der Bestellung fallen 3,60 EUR Nachnahmegebühr an. Ein zusätzliches Postentgelt in Höhe von 2,00 EUR zahlen Sie bei Erhalt der Ware.

Kreditkarte

Entscheiden Sie sich für die Zahlung mittels Kreditkarte (Visa oder MasterCard), werden Sie zunächst aufgefordert, Angaben zu Ihrer Person sowie Ihre Kreditkartendaten in ein Formular einzutragen. Diese werden anschließend über eine gesicherte Verbindung an den Zahlungsanbieter übermittelt. Das Kreditinstitut prüft die Transaktionsdaten sowie Ihre Kreditlinie in wenigen Sekunden und übermittelt das Ergebnis der Prüfung an den Verkäufer. Bei positiver Rückmeldung wird Ihre Kreditkarte mit dem vereinbarten Betrag belastet.

Sofortüberweisung

Mit sofortüberweisung.de stellen Sie noch während Ihrer Bestellung bequem eine Überweisung über den jeweiligen Betrag in Ihr Online-Banking-Konto ein. Der Händler erhält nach Abschluss der sofortüberweisung.de eine Echtzeitbestätigung. So kann er Lagerware und digitale Güter sofort versenden – Sie erhalten Ihre Einkäufe dadurch schneller.
sofortüberweisung.de entspricht den hohen Sicherheitsstandards des Online-Bankings und verfügt über TÜV-geprüften Datenschutz. Sie müssen sich weder registrieren noch benötigen Sie eine Kreditkarte. Sie bezahlen einfach, sicher und schnell direkt mit Ihrem Online-Bankkonto.

PayPal

Mit PayPal bezahlen Sie Ihre Einkäufe sicher und einfach – ohne Ihre Bankverbindung oder Kreditkartennummer einzugeben, da Ihre Daten in Ihrem PayPal-Konto hinterlegt sind. PayPal-Zahlungen gehen schnell beim Verkäufer ein, so dass dieser die Ware sofort verschicken kann und Ihre Einkäufe noch schneller bei Ihnen eintreffen.
Einzige Voraussetzung ist ein PayPal-Konto, das Sie sich unter www.paypal.de einrichten können.

Bankeinzug

Ganz bequem bezahlen Sie Ihren Einkauf per Bankeinzug. Die Belastung Ihres Bankkontos erfolgt zehn Tage nach Versand der Ware.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten